Weihnachtssprüche

Weihnachten ist eines der schönsten Feste, das im Kreise der Familie in einem besinnlichen, gefühlvollen, herzlichen und sehr innigen Rahmen gefeiert wird. Da wird geschenkt, sich umarmt, lecker gespeist und sich etwas Liebes gewünscht – und da genau an dieser Stelle möchten wir von Weihnachtssprueche-allerlei.de gerne anknüpfen. Wir haben uns nämlich die Aufgabe gemacht, die unserer Meinung nach schönsten Weihnachtssprüche zu sammeln und diese folglich in einer ganzheitlichen Sammlung zu vereinen – das ist uns perfekt gelungen! Überzeugen Sie sich am besten gleich selbst von unserer umfangreichen Auswahl und finden Sie in dieser vorliegenden Kategorie die besten Weihnachtssprüche – sortiert, gesammelt und hier zur Verfügung gestellt! Da sich unsere Selektion durch eine eindrucksvolle Vielseitigkeit, verbunden mit breit gefächerter Diversität, auszeichnet, empfehlen wir jedem, der unsere Zusammenstellung besucht, sich ein wenig Zeit zu nehmen, um alles in Ruhe durchstöbern zu können.

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden; damit wir jedoch jeder individuellen Vorstellung und Vorliebe im Hinblick auf Sprüche zu Weihnachten optimal entsprechen und gerecht werden können, präsentieren wir Ihnen unser Repertoire in einer bunten und vielfältigen Weise. Kurz gesagt: Weihnachtliche Sprüche in allen Variationen gibt’s hier bei Weihnachtssprueche-allerlei.de zu finden! Mit Sicherheit ist auch für Sie und Ihren Bedarf zum Weihnachtsfest etwas Passendes mit dabei. Sie sind interessiert geworden? Worauf warten Sie dann eigentlich noch? Tauchen Sie ein – in unsere Sammlung und freuen Sie sich auf allerlei wundervolle, besondere sowie auch klassische Sprüche zu Weihnachten mit eindrucksvoller Note, besinnlichem Charakter und generell herausragender Ausdrucks- und Bedeutungskraft. Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern und Durchforsten!


Nun leuchten helle Weihnachtskerzen und zaubern Glück und Freud’ in alle Herzen.

Verfasser unbekannt

Noch mehr schöne Weihnachtssprüche HIER klicken!

als Weihnachtskarte versenden


Fröhliche Weihnacht ruft’s aus der Ferne,
Fröhliche Weihnacht einem jeden Kind,
Fröhliche Weihnacht ruft’s aus der Ferne
und draußen, da weht weißer Weihnachtswind.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen,
die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt

als Weihnachtskarte versenden


Lieber guter Weihnachtsmann,
Schau mich nicht so böse an.
Stecke deine Rute ein,
Ich will auch immer artig sein.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Des Jahres Hektik schwindet und Ruhe endlich Einkehr findet. Die Tage können kaum schöner sein, als Weihnachten zuhause im Kerzenschein.
unbekannter Verfasser

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Schenken bedeutet, wenn man etwas hergibt, das man selbst am liebsten behalten würde.

Selma Lagerlöf

als Weihnachtskarte versenden


Weihnachten bezeichnet
Einen Fixpunkt im Jahr
Zwischen dem, was noch kommt,
und dem, was schon war.
Weihnachten bezeichnet
Einen Fixpunkt im Leben,
eine Zeit des Ausgleichs
zwischen Nehmen und Geben.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Weihnacht – Nächte heller Kerzen
und der Kinderseligkeit!
Und so wünsche ich vom ganzen Herzen
eine strahlend schöne, besinnliche Zeit!

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Weihnachtszeit – Geschenkrausch in der ganzen weiten Welt.
Im Mittelpunkt steht eines: Geld.
Doch sag’ mir im Vertrau’n:
Gibt’s etwas Schön’res als in strahlende Kinderaugen zu schau’n?

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Advent und Weihnachten sind wie ein Schlüsselloch,
durch das auf unsrem dunklen Erdenweg
ein Schein aus der Heimat fällt.

Friedrich von Bodelschwingh

als Weihnachtskarte versenden


Zeit für Liebe und Gefühl, heute bleibt es draußen richtig kühl. Kerzenschein und Apfelduft, es liegt Weihnachten in der Luft.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Ein gutes Gewissen ist ein ständiges Weihnachten.

Benjamin Franklin

als Weihnachtskarte versenden


Der Frühling hat sich längst verkrümelt,
der Sommer ist hitzig abgerauscht.
Sobald auch der Herbst sich hat beleidigt verzogen,
werden müde Gesichter durch freudige Mienen ausgetauscht.
Dann naht der Winter mit all seiner Pracht
und bringt uns die strahlende Weihnachtsnacht.

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Fichten, Lametta, Kugeln und Lichter,
Bratäpfelduft und frohe Gesichter,
Freude am Schenken – das Herz wird so weit.
Wir wünschen allen: Eine fröhliche Weihnachtszeit!

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Möge Weihnachten dieses Jahr mit einem Lächeln abschließen und den Weg für ein fantastisches neues Jahr ebnen. Frohe Weihnachten!

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Ho Ho Ho! Weihnachten steht vor der Tür! Frohes Fest!

Verfasser unbekannt

als Weihnachtskarte versenden


Zeit für Liebe und Gefühl,
heute bleibts nur außen kühl!
Kerzenschein und Plätzchenduft,
Weihnachten liegt in der Luft!

Verfasser unbekannt